____Schwingis Berge

Masarè + Rotwand (2806m)

Masare
Philipp im Masare
Steig
   

Zwei verhältnismäßig einfache aber äußerst interessante Klettersteige im Rosengarten, die sich gut zu einer Überschreitung der Rotwand kombinieren lassen. Besonders die Ausblicke auf die umgebenden Dolomiten sind die Mühen wert.

Anreise:
Von Brixen fährt man auf der Brennerstraße gegen Süden bis man bei Bozen links ins Eggental abbiegt. Knapp unter dem Karerpass lässt man das Auto am Parkplatz des Rosengarten-Sesseliftes stehen.

Beschreibung:
Von der Bergstation des Rosengarten-Sesselliftes beim Rif. Paolina führt der Steig 549 in einem Bogen südlich um den Bergstock herum bis man die Rotwand Hütte erreicht. Direkt bei der Hütte folgt man dem mit Ferrata angeschriebenen Weg zum Einstieg des Maserè Klettersteiges. Dieser führt dann entlang des Kammes mit äußerst schöner und recht leichter Kletterei gegen Norden, wobei sich immer wieder Ausblicke auf die umliegenden Dolomiten eröffnen. Nachdem man die letzte etwas schwerer Passage gemeistert hat steht man in einer Scharte, von der ein Abstieg möglich ist, oder man steigt gleich in den Rotwand Steig ein um mit der Überschreitung fortzufahren. Über leichtes Klettergelände geht es nun auf den Gipfel der Rotwand Spitze. Der Abstieg nach Norden ist noch mal leichte Kletterei bis man hinunter auf den Vajolonpass kommt. Von hier führt Steig 551 und 552 die Rinne hinab wieder zurück zur Bergstation des Liftes, der einen wieder ins Tal bringt.


Karte: Masare - Rotwand

   
Klettersteig

Gehzeit: 6h (Kl:3h)

Lage: Rosengarten

Schwierigkeit: mittel

Karte: Kompass 54


Weitere Touren in diesem Gebiet:

Übersichtskarte


Wetter Südtirol